Generator starten
Rechtsanwalt Thomas Nuthmann

Letzte Blog-Einträge:

Anmeldung von Marken zum günstigen Festpreis!
JBB Markenservice

Follow us on Twitter  Twitter

Muster-Widerrufsbelehrung 2014: Alter Generator abgeschaltet

von Thomas Nuthmann | veröffentlicht: 31. Mai 2014

In wenigen Tagen tritt das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt dürfen nur noch Widerrufsbelehrungen nach dem neuen Muster verwendet werden.

Eine Auswertung der Website-Statistik für "widerrufsbelehrung.de" der letzten Tage hat ergeben, dass nach wie vor noch in einem nennenswerten Umfang Widerrufs- und Rückgabebelehrungen mit dem alten Generator, d. h. nur noch bis zum 12. Juni 2014 verwendbare Belehrungstexte erstellt wurden. Ob die betreffenden Nutzer tatsächlich noch Belehrungstexte nach dem alten Muster benötigten oder ob sie einfach die zahlreichen Hinweise auf die bevorstehende Umstellung übersehen haben, ist unklar. Um etwaige Missverständnisse zu vermeiden, habe ich mich vor diesem Hintergrund entschlossen, den alten Generator abzuschalten. Ab sofort lassen sich nur noch Widerrufsbelehrungen auf Basis der ab dem 13. Juni 2014 geltenden Muster-Widerrufsbelehrung generieren.

Mit der Abschaltung des alten Generators sind nun auch das alte Layout und die veraltete Formularprogrammierung Geschichte. Ich kann nicht sagen, dass ich darüber traurig bin.

Ich bedanke mich bei allen Nutzern, die Interesse an dem alten Generator hatten. Ich hoffe, dass er vielen Anwendern eine wertvolle Hilfe war.


Weitere Einträge: